Vintage Stil

#wohntrends #vintage #shabbychic
Inspirationsthema Vintage - Banner - Jetzt bei Möbel Inhofer entdecken und inspirieren lassen!
Inspirationsthema Vintage - Banner - Jetzt bei Möbel Inhofer entdecken und inspirieren lassen!

Vintage einrichten - mit dem Charme der vergangenen Jahre

Der Vintage Stil hat schon immer eine gewisse Nostalgie bei den Menschen ausgelöst. Nicht verwunderlich also, dass dieser Trend seit dem Jahre 2020 zu den Top Wohntrends zählt. Um dieser Faszination auf den Grund gehen zu können, müssen wir das vergangene Jahrhundert näher beleuchten: den Aufbruch in die Moderne. Damals wurden Konventionen hinterfragt und über Bord geworfen. Neue Ausdrucksformen in Kunst und Musik revolutionierten den Alltag. Nach und nach hat sich auch die Welt des Wohnens verändert: Funktionalität und puristische Ästhetik bestimmten das Design der Möbelwelt.

Doch was versteht man unter dem Begriff Vintage? Wie gestaltet man seinen Raum im Vintage Stil? Wie dekoriert man im Vintage Stil? Und schlussendlich: wie unterscheidet man Vintage-Originale von Kopien?

All das haben wir im folgenden Inspirationsbeitrag für Sie zusammengefasst.

Inspirationsthema Vintage - Garderobe im Vintage Stil- Jetzt bei Möbel Inhofer entdecken und inspirieren lassen!

Was versteht man unter Vintage?

Der englische Begriff "Vintage" wurde ursprünglich verwendet, um einen besonders edlen Wein beziehungsweise einen Premiumjahrgang zu beschreiben. Im übertragenen Sinn bedeutet Vintage "erlesen" und "altehrwürdig" und wurde dann im Laufe der Zeit auf Oldtimer-Autos und Möbel ausgeweitet.

Im Grunde beschreibt der Vintage Stil eine Einrichtung mit Möbeln, die in Material, Form und Farbe an das 20ste Jahrhundert angelehnt sind. Dies können Sammlerstücke, Flohmarktfunde oder Lieblingsstücke aus vergangener Zeit sein. Typisch für solche Schätze sind vor allem sichtbare Abnutzungsspuren: zum Beispiel kleine Kratzer oder Rostspuren. Umgangssprachlich wird auch der Begriff "Used Look" verwendet. Dieser Wohntrend erzeugt also ein Gefühl von Nostalgie und romantischen, altmodischen Charme.

Inspirationsthema Vintage - Garderobe im Vintage Stil- Jetzt bei Möbel Inhofer entdecken und inspirieren lassen!

Was versteht man unter Vintage?

Der englische Begriff "Vintage" wurde ursprünglich verwendet, um einen besonders edlen Wein beziehungsweise einen Premiumjahrgang zu beschreiben. Im übertragenen Sinn bedeutet Vintage "erlesen" und "altehrwürdig" und wurde dann im Laufe der Zeit auf Oldtimer-Autos und Möbel ausgeweitet.

Im Grunde beschreibt der Vintage Stil eine Einrichtung mit Möbeln, die in Material, Form und Farbe an das 20ste Jahrhundert angelehnt sind. Dies können Sammlerstücke, Flohmarktfunde oder Lieblingsstücke aus vergangener Zeit sein. Typisch für solche Schätze sind vor allem sichtbare Abnutzungsspuren: zum Beispiel kleine Kratzer oder Rostspuren. Umgangssprachlich wird auch der Begriff "Used Look" verwendet. Dieser Wohntrend erzeugt also ein Gefühl von Nostalgie und romantischen, altmodischen Charme.

Wie gestaltet man ein Zimmer im Vintage Stil?

Inspirationsthema Vintage - Vintage Schlafzimmer- Jetzt bei Möbel Inhofer entdecken und inspirieren lassen!
Inspirationsthema Vintage - Vintage Schlafzimmer- Jetzt bei Möbel Inhofer entdecken und inspirieren lassen!

Was sind Vintage Möbel?

Unter einem Vintage Möbel versteht man ein Möbelstück, dass zwischen 1920 und 1970 hergestellt worden ist. Dieses ist meist restauriert beziehungsweise aufbereitet worden. Da diese Möbel bereits ein gewisses Alter mit sich bringen, sind Gebrauchsspuren typisch. Solche Gebrauchsspuren sind allerdings kein Manko - echten Vintage Möbeln darf man seine Vergangenheit ansehen.

Optische Merkmale: Ledersofas mit abgegriffenen Oberflächen, Deko-Kissen und Kuscheldecken mit geometrischen Mustern in verblichenen Farben und kleine Kratzer in Holzmöbeln.

Die Beliebtheit solcher Stücke bricht nicht ab - im Gegenteil. Hersteller produzieren inzwischen gezielt Möbel im "Used Look" (engl. für abgenutztes Erscheinungsbild) her und trimmen diese so "auf alt".

Wie kombiniert man alte und neue Möbel?

Um ein Sammlerstück mit einer neueren Einrichtung stilsicher zu kombinieren, haben Sie folgende Optionen:

Um ein Vintage Möbel harmonisch ins Gesamtbild einbinden zu können, sollte die restliche Einrichtung in einem einheitlichen Farbschema gehalten werden. Am besten eignen sich hierfür helle, unauffällige Farben: Creme- und Weißtöne. Jetzt muss nur noch der Eyecatcher an einer prominenten Stelle aufgestellt werden und der Look ist komplett.

Bei einer Kombination aus mehreren Vintage Stücken sollte Vorsicht geboten werden. Schnell wirkt das Gesamtbild überladen oder gar wie in einem Museum. Gerade bei Stücken, die aus verschiedenen Epochen stammen, sollten sich diese nicht gegenseitig die Show stehlen. Um diesen Effekt abzudämpfen empfiehlt es sich, den Boden und die Wände neutral zu gestalten.

Highboard

598,00 €*

Polstergarnitur

6.398,00 €*

Relaxsessel

428,00 €*

Bigsofa

2.198,00 €*

Wie dekoriert man im Vintage Stil?

Die Stilikonen des vergangenen Jahrhunderts üben noch immer eine gewisse Faszination auf uns aus. Eine Einrichtung im Vintage Stil erfüllt jeden Raum mit nostalgischem Charme. Kombinieren Sie wenige, prägnante Einzelstücke oder Deko-Elemente im Vintage Style und erzielen Sie einen besonderen charismatischen Effekt, der in jedem Ihrer Räume das Wohnklima verbessert!

Inspirationsthema Vintage - Deko-Elemente wie Leuchten, Schallplatten, Radio - Jetzt bei Möbel Inhofer entdecken und inspirieren lassen!

Vintage Farben

Ausdrucksstarke Farben wie kräftiges Petrol, Ocker oder Goldtöne passen perfekt zum Vintage Stil. Gerade bei Deko-Kissen, Kuscheldecken oder Leuchten verstärken diese Töne das Nostalgiegefühl und wirken zugleich beruhigend. Ebenso kann die Lieblings-Deko in Grautönen - also beispielsweise Vasen in Beton-Optik - ausgewählt werden.

Ebenso sind Wohnaccessoires in knalligen Akzentfarben angesagt. Grundlegend gilt eins: Weniger ist mehr! Vermeiden Sie es unbedingt, den Raum zu sehr mit Vintage-Teilen zu überladen. Am besten Suchen Sie sich einen Eyecatcher und bauen Ihre restliche Dekoration drum herum.

Inspirationsthema Vintage - Vintage Wohnzimmer mit passenden Wohnaccessoires im Used Look Jetzt bei Möbel Inhofer entdecken und inspirieren lassen!

Materialien, Formen & Muster passend zum Vintage Stil

Vintage Möbel sind ein lebendiger Ausdruck der technischen Entwicklungen und der neuen Materialqualitäten des 20sten Jahrhunderts. Neben naturbelassenen Massivholz wurde auch gerne Metall, Kunststoff und Stein für Möbel verwendet. Dementsprechend sollte Dekoration und Beleuchtung aus diesen Werkstoffen - oder zumindest in dieser Optik - ausgewählt werden.

Muster und abgerundete Formen sind beim Vintage Stil ein Muss! Gerade bei Wohnaccessoires ist eine Kombination aus grafischen Prints auf abgenutzt wirkenden Oberflächen gern gesehen. Kreise, Streifen, Blumen - der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt!

Inspirationsthema Vintage - Deko-Elemente wie Pflanzen, Schallplatten, Radio - Jetzt bei Möbel Inhofer entdecken und inspirieren lassen!

Materialien, Formen & Muster passend zum Vintage Stil

Vintage Möbel sind ein lebendiger Ausdruck der technischen Entwicklungen und der neuen Materialqualitäten des 20sten Jahrhunderts. Neben naturbelassenen Massivholz wurde auch gerne Metall, Kunststoff und Stein für Möbel verwendet. Dementsprechend sollte Dekoration und Beleuchtung aus diesen Werkstoffen - oder zumindest in dieser Optik - ausgewählt werden.

Muster und abgerundete Formen sind beim Vintage Stil ein Muss! Gerade bei Wohnaccessoires ist eine Kombination aus grafischen Prints auf abgenutzt wirkenden Oberflächen gern gesehen. Kreise, Streifen, Blumen - der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt!

Inspirationsthema Vintage - Vintage Wohnzimmer mit passenden Wohnaccessoires im Used Look Jetzt bei Möbel Inhofer entdecken und inspirieren lassen!

Unser Tipp: Vintage Originale von Fälschungen unterscheiden

  1. Verarbeitung:
  2. Achten Sie auf die Nähte, Scharniere oder Beschläge! Diese sind bei Fälschungen meist schlampig verarbeitet.
  3. Papiere:
  4. Sollte es zu dem Klassiker weder eine Prägung des lizensierten Herstellers noch ein Authentizitätsnachweis geben - Vorsicht! Hier könnte es sich um eine Fälschung handeln.
  5. Herkunft:
  6. Leider ist nicht in jedem Land das Urheberrecht gleich geschützt. Deswegen Vintage Möbel lieber in Deutschland erwerben.
  7. Bezeichnung:
  8. Unseriöse Webshops benutzen gerne die Bezeichnung "inspired by" (=inspiriert von) genutzt. Auch hier sollten die Alarmglocken schellen.
  9. Preis:
  10. Kopien werden gerne kostengünstig angeboten. Eine kleine Recherche im Vorfeld kann da weiterhelfen.

Entdecken Sie mit Möbel Inhofer begehrte Vintage Stücke. Stylen Sie Ihren Lieblingsraum ganz getreu dem Motto: Old but Gold! Klicken Sie durch unseren Onlineshop oder besuchen Sie uns persönlich im Möbelhaus.

Hasena
Bett

748,00 €*

Sofort
lieferbar
Pro-Art
Bild

15,99 €*

Sofort
lieferbar
inDoor
Garderobenpaneel

38,00 €*

Gwinner
Garderobenpaneel

428,00 €*

Sofort
lieferbar
Eglo
Hängeleuchte

184,00 €*

Gutmann Factory
Hocker

108,00 €*

Sofort
lieferbar
Weconhome
Maschinenwebteppich

339,00 €*

Gutmann Factory
Sideboard

1.198,00 €*

Diese Wohnideen könnten Sie auch interessieren: