Hygge meets Industrial

#shopthelook #skandistyle #hyggemeetsindustrial
Banner für Inspirationsseite Hygge meets industrial

Hygge meets Industrial

Immer häufiger begegnet man dem Wort "Hygge" und doch ist nicht so ganz klar, was es eigentlich bedeutet und woher es kommt. Es beschreibt das dänische Lebensgefühl, denn die Dänen sind eines der glücklichsten Länder. Das Wort Hygge steht für Gemütlichkeit, Lebensfreude und eine positive Grundeinstellung zum Leben. Im Gegensatz dazu steht der Industrial Style, der sich an alten Fabrikhallen inspiriert. In den 1980ern zogen viele Künstler in solche Fabrikhallen um dort ihre Ateliers einzurichten.

Wie andere skandinavische Möbel sind Hygge-Regale recht schlicht gehalten. Besonders häufig werden weiße und naturbelassene Hölzer mit klaren Linien verwendet.

Moderne Bücherregale im skandinavischen Design unterscheiden sich von ihren klassischen Gegenstücken dadurch, dass sie oft ungewöhnlicher sind. Viele Vertreter moderner Varianten nutzen geometrische Formen wie Quadrate oder Dreiecke, um sich von anderen Regalen abzuheben.

Farblich kommt der Hygge-Stil dem bekannten Scandi-Stil sehr nahe. Das bedeutet viele Erdtöne wie warme Brauntöne, weiche Beige- und beruhigende Grautöne und natürlich Weiß und Schwarz. Zartrosa, zartes Gelb, dunkles Grün und sogar Gold und Silber setzen als Farbtupfer dezente Akzente.

Mit Dekorationen wie Teelichtständern, Tischsets, Textilien etc. lässt sich der Hygge-Stil immer wieder verändern und wirkt dadurch extra lebendig.

Ein freistehendes Regal
Wie andere skandinavische Möbel sind Hygge-Regale recht schlicht gehalten. Besonders häufig werden weiße und naturbelassene Hölzer mit klaren Linien verwendet. 

Moderne Bücherregale im skandinavischen Design unterscheiden sich von ihren klassischen Gegenstücken dadurch, dass sie oft ungewöhnlicher sind. Viele Vertreter moderner Varianten nutzen geometrische Formen wie Quadrate oder Dreiecke, um sich von anderen Regalen abzuheben.
Farblich kommt der Hygge-Stil dem bekannten Scandi-Stil sehr nahe. Das bedeutet viele Erdtöne wie warme Brauntöne, weiche Beige- und beruhigende Grautöne und natürlich Weiß und Schwarz. Zartrosa, zartes Gelb, dunkles Grün und sogar Gold und Silber setzen als Farbtupfer dezente Akzente. 

Mit Dekorationen wie Teelichtständern, Tischsets, Textilien etc. lässt sich der Hygge-Stil immer wieder verändern und wirkt dadurch extra lebendig.
Ein freistehender Tisch von Möbel Inhofer
Polstergarnitur
  • inkl. Querschläferfunktion
  • inkl. Bettkasten

798,00 €*

Ecksofa

2.498,00 €*

Sofort
lieferbar
Polstergarnitur
  • inkl. Kopfteilverstellung

998,00 €*

Sofort
lieferbar
Vase

7,90 €*

Sofort
lieferbar
Korb

6,95 €*

Diese Wohnideen könnten Sie auch interessieren: