Industrial Style

#wohntrend #industrialstyle #fabrikhallenflair
industrial style möbel dekoration möbel inhofer
industrial style möbel dekoration möbel inhofer

Ein Trend an dem heutzutage niemand mehr vorbeikommt. Wer nicht schon ein Fan ist, hat zumindest bereits von diesem berühmten und allgegenwärtigen Stil gehört. Viele mögen vielleicht denken, dass der Industrial Style erst über die letzten Jahre entstanden ist, aber tatsächlich ist der Wohnstil schon um einiges älter. Bereits in den 1940er Jahren nahm er seinen Ursprung! Heute ist der Stil nicht mehr wegzudenken aus der Einrichtungs- und Möbelwelt, aus der kreativen Platzierung von Deko und dem geschickten Aufhängen von Leuchten. In jedem Bereich der Einrichtungsmöglichkeiten hat der Industrial Style Einzug gefunden. Was es genau mit diesem beliebten Stil auf sich hat und wie Sie Ihre Wohnung nachdem dem Industrial Style einrichten können, lesen Sie hier bei Möbel Inhofer!

künstler im atelier fabrikhalle industrial style möbel inhofer
künstler im atelier fabrikhalle industrial style möbel inhofer

Wie ist der Industrial Style entstanden?

Wohnen wie in einer Fabrik! Das scheint zumindest das grundlegende Motto des Einrichtungskonzeptes zu sein. Der Ursprung des Industrial Style liegt in Großbritannien und den USA. Der Trend begann schon in den 1940er Jahren, aber der Boom kam erst in den 1960er und 1970er Jahren in New York und London. Vor allem Künstler zog es auf der Suche nach bezahlbarem Wohnraum in leerstehende Fabrik- und Lagerhallen. Erste Garagen und Werkstätten wurde zuerst in Ateliers verwandelt und später zu Atelierwohnung im Industrial Look ausgebaut. In den 80er und 90er Jahren schaffte es der Trend dann auch nach Deutschland und ist heute ein fester Bestandteil der angesagten Einrichtungstrends.

industrial style küche und esszimmer möbel inhofer
industrial style büroräume möbel inhofer
industrial style wände in betonoptik und großem fenster möbel inhofer
industrial style büroräume möbel inhofer

Was macht den Industrial Style aus?

Beim Industrial Style unterscheidet man am besten zwischen zwei Aspekten. Einmal dem Wohnraum selbst und zweitens der Einrichtung bestehend aus Möbeln, Deko und Leuchten. Fabrik- oder Lagerhallen weisen meistens riesige Räume mit hohen Decken auf. So ist dieses Merkmal zu einem festen Erkennungsmerkmal des Trends geworden. Großzügige Räume, die offen geschnitten sind und über hohe Decken verfügen. Es ist zum Beispiel nicht untypisch Wohnzimmer, Schlafzimmer, Esszimmer und die Küche in einem großen, offenen Raum unterzubringen. Eine Abtrennung erfolgt dann über Raumteiler oder eingezogene Wände aus Stahl und Glas. Diese Raumgestaltung gibt dem Look seinen ganz besonderen Touch. Typisch für den Fabrikcharakter sind dabei Wände in Betonoptik oder sogar direkt eine blanke Ziegelwand, die in ihrem ziegelroten Look erstrahlt. Freiliegende Rohre und Metallapplikation runden den Fabrik-Look ab und tragen so zum Gesamtbild des Industrial Look im Wohnraum bei. Es geht hierbei nicht um Perfektion und makellose Reinheit. Sichtbares Mauerwerk und abblätternder Lack tragen zum Charme des Industrial Style bei.

Doch keine Sorge. Auch wenn Sie nicht in einem Dachgeschoss wohnen, das zu einem Loft umgestaltet werden kann, oder in großzügigen, offenen Räumen, so können Sie mit Hilfe von passenden Möbeln, Deko und Leuchten, den industriellen Look in Ihr Zuhause einziehen lassen. Als kleiner Tipp von uns: Tapete mit Backstein- oder Betonmuster kann auch Wunder vollbringen, um den rauen Fabrikhallen-Charme in Ihr zuhause zu holen.

industrial style möbel dekoration möbel inhofer
industrial style möbel dekoration möbel inhofer

Den Industrial Style einrichten

Möbelstücke, die im Industrial Look designt werden, verfügen oft über Metallanteile. Zum Beispiel Regale oder Wohnwände. Das Metall soll dabei an Lagerregale erinnern und den markanten und harten Look eine Lagerhalle widerspiegeln. Das Metall wird dabei zumeist mit hellen oder dunklen Holztönen kombiniert. Das schafft einen edlen Kontrast und einen maskulinen Touch. Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Möbel unbedingt auf Akzente oder Bestandteile aus Metall. Diese sind charakteristisch für das Fabrikhallen-Flair und sollte auch bei der Umsetzung bei Ihnen zuhause auf keinen Fall fehlen. Neben diesen markanten Möbeln sollte in Ihrem Wohnzimmer auf keinen Fall eine Ledercouch fehlen. Ein edler Braun- oder Cognac-Farbton unterstreicht den Industrie-Look. Bekannt und beliebt sind hier sogenannte Chesterfield-Couches. Als Couchtisch können zum Beispiel ein Paletten-Möbel oder alte Weinkisten dienen. So wird das Zentrum Ihres Wohnzimmers zum wahren Hingucker.

Ein Industrial Style Esszimmer hat auf jeden Fall einen Tisch aus Massivholz oder in Massivholzoptik. Ergänzt wird das Ganze mit einem schicken Metallgestell. Die Esszimmerstühle sollte ebenfalls Metallfüße habe und in einen braunen Optik gehalten sein. Regale und Vitrinen sind, wie im Wohnzimmer auch, mit Metallakzenten versehen.

Für perfekte Träume in der Fabrikhalle, sorgt ein bequemes Bett in Holzoptik oder eines aus Paletten. Auch hier darf wieder stark auf Metallakzente gesetzt werden. Ganz schick sind auch Schränke im Spind-Design, welche den Industrial Charme ganz besonders zu Geltung stellen. Komplettiert wird dieser harte Fabrik-Look mit kuscheligen Decken, Plaids und Kissen.

Kombination mit anderen Einrichtungsstilen

Der Industrial Style ist ein sehr vielfältiger Einrichtungsstil und kann problemlos mit weiteren Einrichtungsstilen wie Skandi oder Wabi Sabi kombiniert werden. Hierbei trifft sich dann sozusagen das Beste aus zwei Welten.

Industrial meets Wabi Sabi

Um Wabi Sabi und Industrial zu einem Wabi Sabi Industrial Look zu verbinden, gestalten Sie Ihre Wände doch in einer schönen und schlichten Betonoptik. Dann kombinieren Sie mit Möbeln mit runden und harmonischen Formen. Die runde Harmonie kommt von Wabi Sabi und ist ganz anders als die harten Kanten, die man eher dem Industrial Style zuschreibt. Das Aufeinandertreffen von beiden Stilen ergibt aber ein schönes Gesamtbild.

industrial style skani wohnzimmer möbel inhofer

Industrial meets Skandi

Eine weitere beliebte Kombination ist der Skandi Stil, der auf den Fabrikhallen-Charme trifft. Während dem industriellen Look eher dunkle Hölzer zugeschrieben werden, so verbindet man den Skandi Stil eher mit hellen und naturbelassenen Hölzern. Achten Sie auf Möbel mit hellem Holz und Metallakzenten, bringen Sie durch Textilien warme Behaglichkeit in Ihr Raumdesign, so gelingt der Mix aus Hygge und Fabrik. Sowohl bei der Kombination mit Wabi Sabi als auch bei der mit Skandi, dürfen Sie auf sanfte, ja sogar pastellene Farbtöne setzen.

Industrial Deko

Jetzt wissen Sie, wie Sie Ihr Zuhause nach dem Industrial Look stylen. Wir haben vielleicht Wände in Backstein-Optik tapeziert und uns entsprechendes Mobiliar zugelegt. Doch nun geht es an die Feinarbeit. Geschickt ausgewählte Deko hilft Ihnen dabei Highlights in Ihrem Industrial Home zu setzen. Bei der Auswahl der Deko ist alles erlaubt, das aus Metall, dunklem Holz, herrlich unfertig in der Optik ist und Blick auf sich zieht. Große Uhren aus Metall an den Wänden, erinnern an das industrielle London und Big Ben. Große Dekorationsobjekte sind genauso erlaubt, wie kleine. Normalerweise ist das Fahrrad ein Fortbewegungsmittel, doch bei Einrichtung nach industriellem Design, darf es gerne auch mal als Deko herhalten. Ein metallenes Fahrrad macht sich als Highlight auch gut an der Wand befestigt.

Sofort
lieferbar
Dekoobjekte

29,95 €*

industrial style frau dekoriert mit dekoration möbel inhofer

Industrial Style Lampen & Leuchten

Pendelleuchten und Deckenleuchten im Industrial Look sind ganze besondere Hingucker, die garantiert Blicke auf sich ziehen werden. Aber auch Wandleuchten und Tischleuchten `à la Industrial sind Blickfänger. Leuchten und Lampen im Industrial Style zeichnen sich durch eine Eigenschaft besonders aus: Das Material muss Metall sein! Metall ist hier eindeutig das vorherrschende Material und die Optik reicht von Gittern, über Rohre bis hin zu schlichten und schon elegant wirkenden Metallstriemen.

Wer im Industrial Style einrichtet, der wird an einer passenden Beleuchtung, welche den Gesamt-Look perfekt abrundet nicht vorbeikommen.

industrial style beleuchtung möbel inhofer
industrial style beleuchtung möbel inhofer

Entdecken Sie hier eine Auswahl der Industrial Style Möbel und Dekoration von Möbel Inhofer! Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei Ihrer Industrial Style Einrichtung!

Sofort
lieferbar
Sun Garden
Bodenkissen

24,90 €*

Reality Leuchten
Deckenleuchte

139,00 €*

Sofort
lieferbar
Casa Nova
Dekofigur

12,95 €*

MR Set-One
Ecksofa

2.079,00 €*

Sofort
lieferbar
MCA furniture
Freischwingerstuhl

128,00 €*

Mäusbacher
Hocker

48,00 €*

Sofort
lieferbar
Casa Nova
Kissen

21,90 €*

CELECT
Polstergarnitur

898,00 €*

Gutmann Factory
Regal

648,00 €*

MONDO
Sideboard

898,00 €*

Sofort
lieferbar
CELECT
Sofa 2-Sitzer

898,00 €*

Sofort
lieferbar
Casa Nova
Stehleuchte

219,00 €*

Sofort
lieferbar
Reality Leuchten
Stehventilator

69,00 €*

Sofort
lieferbar
Dinett
Stuhl

198,00 €*

Sofort
lieferbar
Ibena
Tagesdecke

24,99 €*

MCA furniture
Wohnwand

798,00 €*

Sofort
lieferbar
CELECT
Wohnwand

898,00 €*

Sofort
lieferbar
CELECT
Wohnwand

898,00 €*

Diese Wohnideen könnten Sie auch interessieren: