Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Hülsta Möbel - Premium-Qualität "Made in Germany"

Die Marke Hülsta Möbel gehört schon seit Jahrzehnten zu den bekanntesten deutschen Möbelherstellern. Dabei ist das Unternehmen, das hochwertige Schlafzimmermöbel und Wohnzimmermöbel produziert, aber nicht nur in Deutschland sehr erfolgreich, sondern in ganz Europa und vielen Ländern weltweit. Für Hülsta Möbel spricht die konsequente Ausrichtung aller Produktionsprozesse auf höchste Qualität beim Endprodukt. Nicht zuletzt durch diese Vorgehensweise konnte sich der Hersteller als wohl erfolgreichster deutscher Hersteller im Premium-Segment etablieren, den hierzulande nahezu jeder Zweite kennt. Denn laut unabhängigen Studien erreichte Hülsta Möbel schon vor einigen Jahren einen Bekanntheitsgrad von 49 Prozent allein im deutschsprachigen Raum. Das vielseitige und innovative Sortiment von Hülsta Möbel, vor allem im Bereich Wohnzimmermöbel und Schlafzimmermöbel tut ein Übriges zum Erfolg des Unternehmens.

Innovationsführer aus Tradition

Der anhaltende Erfolg der Marke Hülsta am hart umkämpften Möbelmarkt ist nicht zuletzt darauf zurückzuführen, dass sich das Unternehmen von Anfang an immer wieder durch echte Innovationen von anderen Herstellern abgrenzen konnte. Dazu zählt zum Beispiel die Einführung von durchgehenden Schrankfronten bei Wohnzimmerschränken. Diese löste die bis dahin übliche Vorgehensweise ab, bei der Unter- und Oberschränke mit geteilten Fronten eingesetzt wurden. Auch die Etablierung von gedämpft schließenden Türen und Schubladen in den Bereichen Wohnzimmermöbel und Schlafzimmermöbel ist Hülsta zu verdanken. Das Unternehmen sicherte sich in diesem Fall sogar das Patent auf seine Schubladen-Führungstechnik. Insgesamt hält die Marke weit mehr als 200 Patente im Möbelbereich und erweist sich dadurch immer wieder als Pionier auf dem Gebiet der Möbelherstellung. Dem Qualitätsleitbild des Unternehmens entsprechende Auszeichnungen von unabhängigen Instituten ließen folgerichtig nicht lange auf sich warten. Die Möbel von Hülsta sind zum Beispiel mit dem "Blauen Engel" versehen - für die Verarbeitung hochwertiger, umwelt- und gesundheitsbewusster Rohstoffe. Zudem hat das LGA Bayern Hülsta Möbel als einzigen deutschen Möbelhersteller mit dem Gütesiegel "Premium Qualität" ausgezeichnet. Weiterhin konnte das Unternehmen in den letzten Jahren zahlreiche gute und sehr gute Produktbewertungen bei Stiftung Warentest und weiteren Vergleichstests erzielen. Hülsta setzt für seine Schlafzimmermöbel und Wohnzimmermöbel noch immer zu einem großen Teil massives Holz und Echtholz-Furniere ein, was deren Wertigkeit natürlich deutlich erhöht. Zudem kommt Beschlagtechnik erster Güte zum Einsatz, was zur Langlebigkeit der Hülsta-Möbel beiträgt.

Wohnzimmermöbel und Schlafzimmermöbel - breit gefächertes Sortiment für jeden Geschmack

Das Sortiment von Hülsta Möbel ist vielfältig. Neben zahlreichen modularen Anbau-Schranksystemen für Schlaf- und Wohnzimmer gehören Betten, Schreibtische, Kommoden, Sideboards sowie Matratzen und zahlreiche Produkte zum breit gefächerten Sortiment von Hülsta Möbel. Dabei werden die verschiedenen Vorlieben der Hülsta-Kunden berücksichtigt. Das Sortiment setzt sich sowohl aus klassisch designten Möbeln als auch aus modernen, trendbewussten Möbel-Serien zusammen. Kunden jeder Altersgruppe und kreative Einrichter werden so fündig. Vor allem die Schranksysteme, die teils auch in Maßanfertigung nach Kundenwunsch erhältlich sind, erlauben dabei eine optimale Ausnutzung des zur Verfügung stehenden Raums. Die Abstimmung von Beimöbeln und Betten auf die angebotenen Wohnzimmermöbel und Schlafzimmermöbel gewährleistet stets eine stilsichere und rundum schlüssige Einrichtung Ihrer Räume. Heute wie bereits vor 70 Jahren, als das Unternehmen gegründet wurde gilt: Wer Hülsta kauft, entscheidet sich für ein absolutes Qualitätsprodukt aus Deutschland!

Wir sind für Sie da