Außenbeleuchtung

Sofort
lieferbar
Paulmann
Panel

129,00 €*

Sofort
lieferbar
Globo
Baustrahler

19,90 €*

Sofort
lieferbar
Briloner
Decken-Aussenleuchte

37,90 €*

Sofort
lieferbar
Globo
Decken-Aussenleuchte

89,00 €*

Sofort
lieferbar
Briloner
Decken-Aussenleuchte

37,90 €*

Sofort
lieferbar
Helestra Leuchten
Decken-Aussenleuchte

199,00 €*

Sofort
lieferbar
Briloner
Decken-Aussenleuchte

37,90 €*

Sofort
lieferbar
Briloner
Decken-Aussenleuchte

37,90 €*

Sofort
lieferbar
Helestra Leuchten
Pollerleuchte

231,00 €*

Sofort
lieferbar
Paul Neuhaus
Smart-Home-Leuchten

139,00 €*

Sofort
lieferbar
Paul Neuhaus
Smart-Home-Leuchten

229,95 €*

Sofort
lieferbar
Paul Neuhaus
Smart-Home-Leuchten

249,00 €*

Sofort
lieferbar
Paul Neuhaus
Smart-Home-Leuchten

174,90 €*

Sofort
lieferbar
Nordlux
Steh-Aussenleuchte

135,00 €*

Sofort
lieferbar
Nordlux
Wand-Aussenleuchte

56,00 €*

Sofort
lieferbar
Helestra Leuchten
Wand-Aussenleuchte

189,00 €*

Briloner
Wand-Aussenleuchte

23,90 €*

Sofort
lieferbar
Helestra Leuchten
Wand-Aussenleuchte

199,00 €*

Sofort
lieferbar
Trio Leuchten
Wand-Aussenleuchte

65,00 €*

Nordlux
Wand-Aussenleuchte

55,00 €*

Sofort
lieferbar
Paulmann
Wand-Aussenleuchte

49,00 €*

Sofort
lieferbar
Helestra Leuchten
Wand-Aussenleuchte

149,00 €*

Sofort
lieferbar
Paulmann
Wand-Aussenleuchte

54,00 €*

Sofort
lieferbar
Eco-Light
Wand-Aussenleuchte

49,90 €*

Lampen für den Außenbereich

Außenleuchten setzen den Garten und das Haus in Szene. Sie dienen darüber hinaus der Sicherheit und schaffen ein angenehmes Ambiente außerhalb des Hauses. Wegeleuchten und Wandleuchten sorgen für ein sicheres Gefühl beim nächtlichen Nachhause kommen. Zudem schreckt es Einbrecher ab. Ideal sind hierfür Leuchten mit Bewegungsmeldern oder auch einer Zeitsteuerung. Des Weiteren sollten Lampen für den Außenbereich ähnlich wie im Bad eine Spritzschutzklasse von mindestens 2 aufweisen. Auf dem Balkon oder im Garten sorgen Lampions, Solarlampen und Lichterketten für stimmungsvolles Licht an gemütlichen Sommerabenden. So können die lauen Stunden problemlos ausgedehnt werden. Die Auswahl der Außenlampen ist groß und beeindruckt mit einer Vielzahl an Designs. Bei Möbel Inhofer, europas größter Wohnwelt, finden Sie eine Vielzahl unterschiedlichster Lampen und Leuchten für den Außenbereich.

Inhaltsverzeichnis


Außenleuchten – stilvolle Lichteffekte schaffen

Einige Außenleuchten können durch Bewegungsmelder ausgelöst werden. Sie reagieren auf Gäste und erhellen den Weg von der Garage bis zur Haustür. Dies vereinfacht den Gang und spart zudem jede Menge Energie. Dekorative Strahler können als Außenbeleuchtung die Fassade optisch ergänzen. Die Außenleuchten kommen bei Grillfeiern oder Gartenpartys zum Einsatz, um trotz der Dämmerung weiterhin ein schönes Licht zu genießen. Um die passende Außenbeleuchtung zu finden, ist es wichtig, zu klären, welchem Zweck die Außenleuchten dienen sollen. Welche Bereiche sollen erhellt werden? Der Verbrauch der Außenleuchten, die Leuchtkraft der Leuchtmittel und die Möglichkeiten der Stromversorgung sind weitere Kriterien, welche die Wahl der Außenleuchten beeinflussen. Grundsätzlich können verschiedene Arten von Leuchten für den Außenbereich unterschieden werden. Außenleuchten, die an der Fassade installiert werden, sind unproblematisch anzubringen. Weg- und Gartenleuchten sollen Wege beleuchten oder einzelne Flächen im Garten betonen. Deko-Leuchten setzen originelle Akzente mit Licht und Sicherheitsbeleuchtung verhindert dunkle Ecken und gibt ein angenehmes Sicherheitsgefühl.

Außenlampen mit Stil

Die Außenbeleuchtung sollte zum Baustil passen. Moderne Häuser profitieren von einem ausgeglichenen Beleuchtungskonzept. Zu einem Haus in modernem Stil passen beispielsweise Modelle, die ein Gehäuse aus Edelstahl besitzen. Gerade Linien und elegante Rundungen, ein zurückhaltendes Design und minimalistische Formen führen die Design-Idee weiter. Puristische Außenbeleuchtung kann in den Boden eingelassen werden und als Spot eine angenehme Atmosphäre schaffen. Häuser mit Giebel- oder Spitzdach profitieren von modernen und schlanken Formen. Auch ein klassischer oder romantischer Stil passt gut zu Häusern mit Spitzdach. Eine Standleuchte, die an eine historische Straßenlaterne erinnert, oder eine Fackelleuchte setzen das Haus gekonnt in Szene. Schlichte Lichtkugeln werten den Gartenteich auf oder erhellen eine Terrasse auf wunderschöne Weise. Zu Fachwerkhäusern passen klassische Außenleuchten. Nostalgische Laternen tauchen das Fachwerk in ein romantisches Licht. Stimmig angeordnet erzeugen auch moderne Leuchten ein angenehmes Ambiente vor einem älteren Gebäude.

Außenbeleuchtung - mit Strom oder Solarenergie

Die Außenbeleuchtung wird via Steckdose oder mit Solarenergie betrieben. Wird eine Lichtquelle flexibel eingesetzt und soll auf Kabel verzichtet werden, dann sind solarbetriebene Leuchten empfehlenswert. Hierbei sammelt ein Solarkollektor die Sonnenenergie und speichert diese in einem Akku für den späteren Betrieb der Lampe. Über einen Dämmerungssensor wird die Lampe dann bei Dunkelheit aktiviert. Eine intensive Beleuchtung für den Eingangsbereich lässt sich besser mit Außenlampen realisieren, die an das Stromnetz angeschlossen werden. Die Außenbeleuchtung ist wasserfest konstruiert. So machen ihr Regen oder Schnee nichts aus. Die robusten Materialien sind speziell für den Einsatz in Hof und Garten konzipiert. Helle Außenleuchten eignen sich zum Ausleuchten eines Eingangsbereichs oder einer größeren Fläche. Zusätzlich können dekorative Leuchten zum Einsatz kommen. Diese erfüllen die gleichen Qualitätskriterien wie die großen Außenbeleuchtungen und ergänzen das Lichtkonzept im Außenbereich.

Das richtige Leuchtmittel für den Außenbereich

Die Lichtintensität der Leuchtmittel wird in Lumen angegeben. Das Lampenmodell und die Fassung geben an, welches Leuchtmittel in die Lampe eingesetzt werden kann. Dabei kann das Lumen variieren. Um hier eine richtige Wahl zu treffen, sollten Sie zunächst klären für welchen Zweck die Außenbeleuchtung eingesetzt wird. Soll sie den Weg oder die Hofeinfahrt taghell ausleuchten oder den Garten in sanftem Licht illuminieren? Gern hilft Ihnen Ihr Fachberater von Möbel Inhofer bei der Wahl des richtigen Leuchtmittels.Neben der Lumenzahl ist auch die Schutzklasse für Außenleuchten zu beachten. Die Lampen sind oft ungeschützt Wind und Wetter ausgesetzt. Daher müssen sie, ähnlich wie im Badezimmer, mindestens die Schutzklasse 2 vorweisen. Dies bedeutet, dass die Lampe gegen schräg auftreffendes Tropfwasser geschützt ist. Die Schutzklasse wird in der Regel mit IP (Ingress Protection) angegeben. Für den Außenbereich sollten im besten Fall Lampen mit IP20, IP44 oder auch IP65 eingesetzt werden. Denn bei einer Leuchte, die im Gartenteich den Fischen Guten Tag sagt, muss die Elektronik anders geschützt sein und das Material ein anderes sein als bei einer Leuchte auf der überdachten Terrasse, die den Regen nur als leichte Dusche kennt.Ob die ausgewählte Lampe für den Außenbereich genau die Extras bietet, die Sie sich wünschen, erfahren Sie direkt bei der Artikelbeschreibung und in den Produktdetails. Gern beraten wir Sie auch in unserem Möbelhaus in Senden.

 *2) 12% Jubiläumsrabatt. Gültig nur für Neuaufträge gekennzeichneter Artikel bis zum 28.08.2021. Der Rabatt wurde an den Preisen im Prospekt bereits abgezogen. Inklusive Anzahlungsskonto! Ausgenommen sind im Haus als solche gekennzeichnete Werbe- und Abverkaufspreise , Restaurants, interni, Tankstelle, Bücher, Serviceleistungen sowie Accessoires, die mit roten Preisschildern oder mit Rabattaufklebern gekennzeichnet sind. Aktion wird bei Erfolg ggfls. verlängert.
Aktion wird im Warenkorb abgezogen.