Kommoden

Sofort
lieferbar
Vito
Beistelltisch

88,00 €*

MONDO
Hängeschrank

388,00 €*

Sofort
lieferbar
inbuy
Kommode

98,00 €*

Sofort
lieferbar
inbuy
Kommode

78,00 €*

Sofort
lieferbar
SELF
Kommode

118,00 €*

Sofort
lieferbar
LIV'IN
Kommode

148,00 €*

Sofort
lieferbar
inbuy
Kommode

98,00 €*

Sofort
lieferbar
LIV'IN
Kommode

268,00 €*

set One by Musterring
Kommode

339,00 €*

Sofort
lieferbar
Dreamoro
Kommode

148,00 €*

Sofort
lieferbar
MCA furniture
Kommode

398,00 €*

Sofort
lieferbar
Maja Möbel
Kommode

348,00 €*

Sofort
lieferbar
finori
Kommode

108,00 €*

Wittenbreder
Kommode

655,00 €*

Sofort
lieferbar
inbuy
Kommode

228,00 €*

Sofort
lieferbar
inbuy
Kommode

78,00 €*

Sofort
lieferbar
inbuy
Kommode

208,00 €*

Sofort
lieferbar
MCA furniture
Kommode

578,00 €*

Sofort
lieferbar
Germania
Kommode

618,00 €*

CELECT
Kommode

348,00 €*

Sofort
lieferbar
finori
Kommode

198,00 €*

Sofort
lieferbar
inbuy
Kommode

88,00 €*

Sofort
lieferbar
inDoor
Kommode

488,00 €*

Sofort
lieferbar
inbuy
Kommode

158,00 €*

Kommoden – Möbel Inhofer Kaufberatung

Denken Sie an all die DVDs, Zeitschriften, Accessoires, Gläser, Bücher, Kerzen und sonstige Dekoelemente, die sich bei Ihnen in all den Jahren in der Wohnung angesammelt haben. Sie wissen nicht mehr wohin mit all den Sachen? Eine hervorragende Lösung ist dafür eine Kommode von Möbel Inhofer. Ob im Flur, im Schlafzimmer, im Wohnzimmer oder im Arbeitszimmer, überall ist eine Kommode ein praktischer Ordnungshelfer. In den zahlreichen Fächern und Schubladen lassen sich die unterschiedlichsten Dinge gut verstauen. Auf den Kommoden können Sie Ihre Deko-Schmuckstücke präsentieren. Noch mehr Infos zu den platzsparenden „Mini-Schränken“ können Sie der folgenden Kaufberatung entnehmen.

Inhaltsverzeichnis 

Unsere Experten klären Ihre wichtigsten Fragen

Was ist eine Kommode?
Ein kompakter Schrank mit viel Stauraum im Inneren und einer Ablagefläche für Deko, das ist eine Kommode. Oft mit vielen Schubladen oder Türen. 

Wie hoch ist eine typische Kommode?
Das klassische Maß einer Kommode liegt bei knapp 80 cm. Hochkommoden gehen bis zu ca. 100 cm. 

Aus welchem Holz bestehen die Kommoden?
Leichte Modelle werden aus kunststoffbeschichteten MDF-Platten gefertigt. Kommoden aus Holzarten wie Buche, Kiefer oder Eiche werden als Massivholzkommoden bezeichnet und sind besonders wertig. 

Wie viel Gewicht hält eine Kommode von Möbel Inhofer aus?
Mit wie viel Gewicht Sie Ihre Kommode belasten können, hängt zunächst vom Material ab. Massivhölzerne Kommoden halten meist mehr aus. Genaue Angaben zur Traglast können Sie aber meist den Herstellerangaben und der Produktbeschreibung entnehmen 

Wo ist der perfekte Platz für eine Kommode?
Überall, wo ausreichend Platz zur Verfügung ist. Besonders beliebt sind Kommoden als Ablagefläche im Flur oder als Kleiderschrankerweiterung im Schlaf- oder Kinderzimmer. 

Welche Kommode kann auch als Wickelkommode eingesetzt werden?
Hier sollten Sie unbedingt auf eine Mindestbemaßung von 55 cm Breite und 75 cm Tiefe achten. Mit einer passenden Wickelkauflage und dem passenden Wickelaufsatz können Sie Ihre Kommode im Handumdrehen zur Wickelkommode umfunktionieren.

Dekoratives Aufräumen mit den Kommoden von Möbel Inhofer

Auf wenig Platz bieten Kommoden viel Ablagemöglichkeit und Stauraum, denn sie haben ein großzügiges Innenleben und verbrauchen trotzdem nur wenig Stellfläche. Zahlreiche Schubladen, Türen und Fächer ermöglichen Ihnen viele verschiedene Dinge unterzubringen. Besondere Dekoelemente, wie eine wertvolle Vase, kommen auf einer Kommode besonders zur Geltung, da auf mittelhohen Schränken Accessoires besonders gut ins Auge stechen. In einer Kommode vereinen sich die zwei positiven Eigenschaften einer kleinen Anrichte und eines großen Schranks. Kommoden lassen sich im Gegensatz zu großen Schränken leicht verschieben und somit auch einfach umstellen. Gegenüber einem offenen Regal haben Kommoden den Vorteil, dass sie Ihre Sachen verschlossen ordentlich verstauen können. Also direkt ein sauberer und aufgeräumter Look.

Spiegel, Glas oder Schubladen – welches Modell passt zu Ihnen?

Je nach freiem Raum oder der Anzahl der zu verstauenden Elementen, bieten sich die unterschiedlichsten Kommoden für Sie an. Soll es ein Schminktisch, ein Stauraum für Schuhe oder eine Aufbewahrungsmöglichkeit für Bettwäsche werden? Wofür sich welches Modell besonders gut eignet und welche Vorteile diese haben, können Sie der folgenden Übersicht entnehmen. 

 SORTIEREN WIE DER PROFI – SCHUBLADENKOMMODEN 

  • Viel Stauraum durch übereinanderliegende Schubladen
  • Blickschutz - Überblick durch das übersichtliche Schubladensystem
  • Besonders geeignet für das Ankleide-, Schlaf- und Kinderzimmer oder das Bad 

PERFEKTE RAUMLÖSUNG – ECKKOMMODEN 

  • Gut für kleine Räume
  • Nutzt den Platz unter Nischen komplett aus
  • Ordentliche Optik

TRENDIGER SCHMINKTISCH – SPIEGELKOMMODE;

  • Integrierter Spiegel
  • Viel Platz in den Schubladen für Make-Up oder Pflegeprodukte
  • Ablage für Schmuck oder Parfum
  • Kombinieren Sie dazu einen stylischen Hocker oder Pouf für den perfekten Look 

NOCH MEHR PLATZ FÜR NEUE SCHUHE – ÜBERSICHTLICHE KIPPSCHRÄNKE 

  • Platzsparend durch die flache Aufmachung
  • Jeder Schuh kann verstaut werden durch die Klappfunktion
  • Perfekte Übersicht
  • Zusätzlich meist mit einer kleinen Schublade für Schuhpflegeprodukte oder Schuhlöffel
  • Ordentliche Optik 

PRAKTISCHER WICKELPLATZ – WICKELKOMMODE 

  • Durch die erhöhten Seitenwände liegt Ihr Kind bequem beim Wickeln
  • Die geräumigen Schubladen bieten viel Stauraum für Bodys, Windeln und Co.
  • Die Höhe der Windeln ist perfekt an Ihrer Größe Ausgerichtet
  • Mit einer Wickelauflage lässt sich eine normale Kommode im nu zur Wickelkommode verwandeln
  • umgekehrt können Sie die Auflage nach der Stillzeit wieder entfernen und die Kommode anderweitig verwenden.

Material, Design und Größe

Holz ist das beliebteste Material wenn es um Kommoden geht. Beim Design ist alles möglich. Hier bietet Ihnen Möbel Inhofer von verzierten, auffälligen Modellen bis zu schlichten, geradlinigen Kommoden viel Auswahl. Worauf Sie beim Kauf achten sollten, finden Sie hier: 

Welche Größe ist die praktischste für mich?
Bei wenig Stellfläche, sollten Sie unbedingt auf eine Kommode mit viel Stauraum und wenig Tiefe setzten. Aber Vorsicht: Modelle mit knapp 30cm Tiefe, sind zwar extrem platzsparend, haben aber auch nur kleine Schubladen. Die klassischen Kommoden haben meist eine Tiefe von mindestens 40cm bis ca. 60cm. Schmalere Varianten sind meist nur 70cm breit, wohingegen geräumige Modelle eine Breite bis zu 200cm haben können. Wollen Sie auf der Ablagefläche Deko-Accessoires präsentieren, wählen Sie eine Kommode, die etwa bis zu Ihrer Augenhöhe geht. 

Kunststoffbeschichtung oder Echtholz?
Holz wirkt sehr einladend, gemütlich und kann aufgrund seiner Maserung sehr individuell und unterschiedlich aussehen. Dunkle Kommoden strahlen Eleganz und Hochwertigkeit aus, während helle Varianten eher rustikal wirken. Für eine besonders leichte Pflege sind die Kommoden aus einer Kunststoffbeschichtung bekannt. Diese kann entweder matt oder glänzend sein.

Fazit – Viel Platz und Ordnung

Der praktische Allrounder passt in so gut wie jedes Zuhause, denn die kleinen Schränke bieten viel Platz ohne großartig viel Stellfläche zu beanspruchen. Egal ob im Wohnzimmer, Kinder-, Schlaf-, Ankleidezimmer oder Flur überall integrierbar. Alle wichtigen Infos auf einen Blick: 

  • Kleine Mini-Schränke, mit zahlreichen Schubladen und Fächern 
  • Viel Stauraum 
  • Eckkommoden nutzen auch die kleinste Nische
  • Umwandelbar als Schminktische und Wickelkommoden