Pflegemittel

Sofort
lieferbar
KERALUX
Pflegemittel

Inhalt: 0.02 Kilogramm (1.045,00 €* / 1 Kilogramm)

20,90 €*

Sofort
lieferbar
KERALUX
Pflegemittel

Inhalt: 0.25 Liter (67,60 €* / 1 Liter)

16,90 €*

Sofort
lieferbar
KERALUX
Pflegemittel

Inhalt: 0.25 Liter (35,60 €* / 1 Liter)

8,90 €*

Sofort
lieferbar
KERALUX
Pflegemittel

Inhalt: 0.25 Liter (39,60 €* / 1 Liter)

9,90 €*

Sofort
lieferbar
MONDO
Pflegemittel

Inhalt: 0.3 Liter (73,00 €* / 1 Liter)

21,90 €*

Sofort
lieferbar
MONDO
Pflegemittel

Inhalt: 0.3 Liter (76,33 €* / 1 Liter)

22,90 €*

Sofort
lieferbar
KERALUX
Pflegemittel

Inhalt: 0.25 Liter (82,00 €* / 1 Liter)

20,50 €*

Sofort
lieferbar
MONDO
Pflegemittel

Inhalt: 0.45 Liter (53,11 €* / 1 Liter)

23,90 €*

Sofort
lieferbar
MONDO
Pflegemittel

Inhalt: 0.3 Liter (68,33 €* / 1 Liter)

20,50 €*

Pflegemittel für Möbel

Möbel sind ein wichtiger Teil unseres Lebens. Sie präsentieren unseren individuellen Wohnstil. Insbesondere unsere Polstermöbel bringen dabei eine praktische Gemütlichkeit in die eigenen vier Wände. Wir nutzen Sie täglich zum Entspannen, für ein gemütliches Beisammensitzen oder sogar als Sitzgelegenheit während dem Essen. Da bleiben Flecken, Staub und Kontaktverschmutzungen nicht aus. Doch mit den richtigen Mitteln bleiben die Garnituren lange schön und haltbar.
Entdecken Sie bei uns hochwertige Pflegemittel für verschiedene Oberflächen. Auf was es bei der Pflege von Sofa, Sessel und Co. sonst noch ankommt, haben wir im Folgenden für Sie zusammengestellt.

Was ist die beste Möbelpflege?

Wie alle Materialien des täglichen Gebrauchs, bedürfen auch Möbelstoffe und Leder einer regelmäßigen Pflege. Das erhält sowohl den Gebrauchswert, wie auch die ästhetische Optik des Möbelstücks. Zur idealen Pflege achten Sie auf die Angaben und Anleitungen des jeweiligen Herstellers. Einige Möbelhersteller, wie zum Beispiel Mondo, bieten bereits eigene, speziell auf ihre Oberflächen angepasste Pflegemittel an.
Grundsätzlich ist darauf zu achten, dass das Pflegeprodukt zum vorhandenen Möbel, bzw. Bezug passt. Handelt es sich zum Beispiel um eine Natur- oder Chemiefaser, um ein Flachgewebe, Velours oder Leder? Auch die Farbe spielt hier eine wichtige Rolle. Einige Reinigungs- und Pflegemittel beinhalten Farbstoffe um die Polsterfarbe aufzufrischen.

Wie pflege ich meine Polstermöbel?

Damit Sie lange Freude an Ihren Möbeln haben, sollten Sie bereits beim Aufstellen auf ein paar Dinge achten. Wir empfehlen Ihnen, Polstermöbel nicht einer direkten Sonneneinstrahlung auszusetzen. Sofas und Sessel aus Leder könnten dadurch spröde werden und Stoffbezüge neigen zum ausbleichen. In sehr sonnigen Räumen sind Vorhänge hilfreich. Speziell in der Mittagszeit sollte man diese am besten zuziehen, um die Möbel zu schützen.
Zu Wänden und Heizkörpern sollte ein Abstand von etwa 10 – 15 cm eingehalten werden. So kann die Luft gut zirkulieren und die trockene Heizungsluft wirkt sich nicht negativ auf das Möbel aus.
Insbesondere bei hellen Polstermöbeln ist darauf zu achten, dass dunkle Kleidungsstücke wie Jeanshosen nicht darauf abfärben. Auch Nieten oder Ziersteine an Hosen können den Bezug beschädigen.

Wie reinigt man am besten Polstermöbel?

Zur richtigen Pflege gehört regelmäßiges Reinigen. Staubsaugen trägt dazu bei, dass Sofa, Couch und Sessel sauber und länger schön bleiben. Um die Oberfläche zu schonen, sollte jedoch nur auf niedrigster Stufe und mit einer speziellen Polsterdüse gesaugt werden. Insbesondere bei Lederbezügen muss besonders vorsichtig vorgegangen werden, um unschöne Kratzer zu vermeiden. Wir empfehlen für Ledersofas statt zu saugen, mit einem weichen Baumwolltuch abzustauben.

  • Wie reinigt man am besten ein Stoffsofa?
    Um die Schönheit modischer Stoffbezüge langfristig zu erhalten, bedarf es einer vorbeugenden Reinigung und Pflege. Ohne dies kann es bei einer späteren Fleckentfernung zu hellen Stellen kommen.
    Verwenden Sie ausschließlich Reinigungs- und Pflegeprodukte für textile Polsterbezüge. Achten Sie auf die Beschreibung und gehen Sie genau nach Anleitung vor. So kommt Ihr Stoffsofa gut durch den Alltag und bleibt lange schön und gepflegt.
  • Wie reinigt man am besten ein Ledersofa?
    Bei Leder gilt: erst Reinigen, dann Pflegen. Durch das Reinigen werden die Poren vom Schmutz befreit und das Leder kann so die wichtigen Pflege- und Feuchtigkeitsstoffe aufnehmen. Dadurch behält es lange seine natürliche Attraktivität und einen weichen Griff. Des Weiteren empfehlen wir stets großflächig von Naht zu Naht zu arbeiten, statt punktuell einzelne Stellen zu bearbeiten.
    Achten Sie beim Kauf des Pflegemittels darauf, dass dieses zum Leder passt. Einige sind speziell für Glattleder, andere für Veloursleder oder Lederarten mit Vintage-Effekt. Halten Sie sich bei der Anwendung an die Anleitung des jeweiligen Produkts.
  • Wie reinigt man am besten ein Sofa aus Kunstleder?
    In der Optik stehen moderne Polstermöbel aus Kunstleder denen aus echtem Leder in nichts nach. Doch auch wenn dieser Bezug sehr pflegeleicht ist, bedarf es einer regelmäßigen Reinigung und Pflege. Achten Sie beim Kauf des Pflegemittels darauf, dass dieses für Kunstleder geeignet ist. Die speziellen Mittel entfernen alltägliche Verschmutzungen und teilweise sogar fetthaltige Flecken.

Möbel Inhofer bietet Ihnen passende Pflegemittel, die Sie für eine optimale Behandlung Ihres Polstermöbels benötigen. Sollten Sie nicht sicher sein, welches Mittel richtig ist, stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite