Wohnwand in Holzoptik

Musterring
Hängeschrank

968,00 €*

Schröder Wohnmöbel
Wohnwand

2.498,00 €*

Sofort
lieferbar
CELECT
Wohnwand

1.098,00 €*

Sofort
lieferbar
CELECT
Wohnwand

698,00 €*

Vito
Wohnwand

1.198,00 €*

Wohn-Concept
Wohnwand

1.598,00 €*

Sofort
lieferbar
CELECT
Wohnwand

898,00 €*

CELECT
Wohnwand

528,00 €*

Vito
Wohnwand

1.398,00 €*

CELECT
Wohnwand

1.598,00 €*

Sofort
lieferbar
Wohn-Concept
Wohnwand

798,00 €*

Sofort
lieferbar
CELECT
Wohnwand

278,00 €*

Wohn-Concept
Wohnwand

1.698,00 €*

Ideal
Wohnwand

1.498,00 €*

Vito
Wohnwand

1.298,00 €*

Sofort
lieferbar
CELECT
Wohnwand

698,00 €*

Vito
Wohnwand

1.298,00 €*

Vito
Wohnwand

2.298,00 €*

Vito
Wohnwand

1.598,00 €*

MCA furniture
Wohnwand

2.398,00 €*

MCA furniture
Wohnwand

1.698,00 €*

CELECT
Wohnwand

1.111,00 €*

MCA furniture
Wohnwand

2.298,00 €*

MCA furniture
Wohnwand

1.098,00 €*

Wohnwand in Holzoptik

Heutige Wohnwände sind wahre Alleskönner. Sie geben dem Fernseher und der Stereoanlage einen festen Platz, bieten reichlich Stauraum für allerlei Dinge und lassen Dekoelemente und Erinnerungsstücke gekonnt wirken. Mit ihrem Look tragen Wohnwände zudem maßgeblich zum Ambiente im Wohnzimmer bei.
Entdecken Sie bei Möbel Inhofer moderne Wohnwände in Holzoptik und verpassen Sie Ihrem Wohnzimmer einen einladenden Look.

Was ist eine Wohnwand in Holzoptik?

Bei einer Wohnwand in Holzoptik handelt es sich um ein Wohnzimmermöbel aus Holzwerkstoff und Furnier. Statt Echtholzplatten kommen hier Platten zum Einsatz, die aus Holzresten zusammengepresst sind. Das ist in der Regel deutlich günstiger als Echtholz. Die Pressholzplatten werden dann mit Furnier beschichtet.

Was versteht man unter einem Furnier? 

Ein Furnier sind dünne Holzblätter. Hierfür werden 0,3 bis 6 mm dünne Blätter von einem Holzstamm abgetrennt. Entweder durch Sägen, durch einen Messerschnitt oder auch durch Schälen. Anschließend wird das gewonnene Furnier auf eine Trägerplatte aufgeleimt. Das Resultat sind leichte Platten in Holzoptik, die unter anderem in der Möbelproduktion zum Einsatz kommen. 

Warum eine Wohnwand in Holzoptik? 

Der natürliche Werkstoff Holz steht für Stabilität und Langlebigkeit. Auch hat Holz einen positiven Einfluss auf das Raumklima und wirkt einladend. Doch der Rohstoff hat seinen Preis. Speziell Wohnwände aus Massivholz sind eher teuer in der Anschaffung und dazu gedacht, über viele Jahre das Wohnzimmer zu schmücken.
Wohnwände in Holzoptik sind eine deutlich günstigere Alternative zu Schrankwänden aus Echtholz. Dabei stehen sie den Holzmöbeln optisch in nichts nach. Moderne Beschichtungen ahmen das natürliche Material perfekt nach und wirken sehr authentisch. Furnier wird sogar aus echtem Holz gewonnen. Dadurch wirkt eine Wohnwand in Holzoptik genauso einladend wie eine Wohnwand aus Massivholz.
Neben dem günstigeren Anschaffungspreis bieten Wohnwände in Holzoptik noch weitere Vorteile gegenüber Anbauwänden aus Echtholz: ihr Gewicht ist deutlich geringer und sie sind sehr einfach zu Reinigen. 

Gemütliches Flair dank Holzoptik 

Gerade im Wohnzimmer wollen wir uns wohlfühlen. Hier entspannt man auf dem Sofa, genießt den ruhigen Feierabend oder verbringt gemütliche Stunden mit der Familie oder Freunden. Neben dem einladenden Sofa, dem kuscheligen Teppich und dem gedimmten Licht sorgen vor allem Möbel und die Wohnwand in Holzoptik für eine gemütliche Atmosphäre.
Holz wirkt warm und versprüht ein naturnahes Ambiente. Daher geben Holzdekor oder auch nur ein paar Elemente in Holzoptik einem ein heimeliges Gefühl. Perfekt für den gewünschten Wohlfühlfaktor im Wohnzimmer. 

Welchen Stil hat eine Wohnwand in Holzoptik? 

Da Wohnwände in Holzoptik den natürlichen Werkstoff nachahmen, wirken sie insgesamt warm und einladend. Und wenn man an Möbel aus Massivholz denkt, hat man meist etwas rustikaleres oder ländliches im Kopf – naturbelassenes Holz, sichtbare Maserung und helle Farben. Doch Wohnwände in Holzoptik decken nicht nur den gemütlichen Landhausstil ab.
In Verbindung mit Elementen aus schwarz lackiertem Metall und Glas passen einige Modelle auch perfekt zum Industrial-Style. Geradlinige, puristische Wohnwände in Holzoptik passen ideal zum modernen Look und auch der praktische Skandi-Style wird mit Wohnwänden in Holzoptik abgedeckt. 

Die Vorteile einer Wohnwand in Holzoptik 

Der natürliche Holz-Look ist sehr beliebt. Doch ist der Preis für Massivholz- oder Echtholzmöbel oft recht hoch. Daher wundert es nicht, dass es immer mehr Möbel in Holzoptik gibt. Dies gilt auch für Wohnwände. Eine Wohnwand in Holzoptik ist zwar nicht so langlebig und einzigartig wie eine aus Massivholz, dafür bietet sie neben dem günstigeren Anschaffungspreis diverse weitere Vorteile:

  • Einfache Reinigung:
    Holzwerkstoff mit Furnier ist vergleichsweise unempfindlich gegen Kratzer und Flecken. Die Oberfläche kann problemlos abgewischt werden. Achten Sie nur darauf, nicht zu viel Wasser zum Putzen zu verwenden. Am besten reiben Sie die Oberfläche kurz mit einem Mikrofasertuch trocken. So wird ein Ablösen der Beschichtung verhindert. 
  • Geringer Pflegeaufwand:
    Eine Wohnwand ist Holzoptik braucht nicht viel Pflege. Im Vergleich zu Holz muss sie nicht poliert oder eingeölt werden, um ein Verblassen zu verhindern. In der Regel genügt es, den Staub mit einem Tuch zu entfernen und Flüssigkeiten wegzuwischen. 
  • Geringes Gewicht:
    Im Vergleich zu Echtholz-Wohnwänden sind Wohnwände in Holzoptik deutlich leichter. Dadurch lassen sie sich leichter transportieren und bei Bedarf auch nachträglich besser umstellen. 
  • Große Auswahl an Farben und Mustern:
    Neben Furnier, welches aus echtem Holz gewonnen wird, können die Holzwerkstoffplatten auch mit Folien beklebt werden. Einige davon gibt es ebenfalls in Holzoptik. Da die Hersteller bei den Folien nicht auf die Launen der Natur angewiesen sind, sind verschiedenste Farbgebungen und Muster möglich. 

Entdecken Sie im Onlineshop und im Einrichtungshaus von Möbel Inhofer viele moderne Wohnwände in Holzoptik. Stöbern Sie gleich durch und finden Sie die perfekte Wohnwand für Ihr gemütliches Wohnzimmer.