Waschtische

Sofort
lieferbar
PELIPAL
Waschbecken

192,00 €*

Sofort
lieferbar
PELIPAL
Waschbecken

132,00 €*

Sofort
lieferbar
PELIPAL
Waschbecken

172,00 €*

Sale
Sofort
lieferbar
Schildmeyer
Waschbeckenunterschrank

statt498,00 €* 478,00 €* %

Mit einem Waschtisch bekommt das Bad ein Gesicht

Waschtische gehören zu den am meisten genutzten Gegenständen im Nassbereich. Oft gibt es auch mehrere Waschtische im Haus, zum Beispiel wenn ein Gästebad vorhanden ist. Individualisten können sich freuen, denn die Zeit der Standard-Waschbecken ist schon längst vorbei. Ein Waschtisch ist heute neben seiner Funktion auch noch dekoratives Element im Badezimmer. Es ist heute leicht möglich, ein ganzes Bad mit den perfekten Waschtischen, Armaturen, Fliesen und der Badewanne in einem ganz bestimmten Stil zu gestalten und ein einheitliches Bild zu erzeugen. Schöne Waschtische unterstreichen die Funktion des Badezimmers als Ort für Wellness und Wohlgefühl.

Inhaltsverzeichnis

Ein schöner Waschtisch - mehr als nur Deko

Bei Möbel Inhofer bekommen Sie die schönsten Waschtische zum günstigen Preis. Wir überzeugen Sie nicht nur durch schöne Designs und eine hohe Funktionalität unserer angebotenen Waschtische. Auch die Qualität unserer Waschbecken und des passenden Zubehörs ist großartig, so dass Sie lange Freude an Ihren neuen Badmöbeln haben werden.
Die innovativen Oberflächen moderner Waschtische und Badewannen sind erstaunlich leicht zu reinigen. Schmutz und Wasser perlen an ihrer sehr glatten Oberfläche einfach ab und machen hinterlassen so deutlich weniger Kalkrückstände und Wasserflecken. Dadurch spart die Hausfrau Zeit und weiß auch die Hygiene der Familie in guten Händen. Denn wo wenige Ablagerungen anhaften, haben es auch Bakterien schwer, sich anzusiedeln.

Waschtische-Varianten

Wenn Sie Ihr Badezimmer neu gestalten, haben Sie ein Bild vor Augen. Mögen Sie lieber die runden, verspielten Formen, die für eine romantische Ausstrahlung sorgen, oder sind Sie ein Liebhaber von klaren Linien und zurückhaltenden, puristischen Formen? Eckige und kantige Waschbecken-Designs sorgen für ein maskulines Flair im Bad, während der Waschtisch mit eher organischer Form an das Weibliche, Runde erinnert. So steuern Sie schon am Morgen den Verlauf Ihres Tages und geben ihm schon früh eine bestimmte Richtung. Ein verspieltes, "rundes" Bad geleitet Sie eher sanft in den Tag, während strenge kubische Formen eine innere Straffung bewirken. Tatsächlich, Ihr Waschtisch wirkt auf Ihr Unterbewusstsein!
Neben der Form gibt es noch weitere Waschtisch-Varianten. Einen Überblick gibt die folgende Auflistung:

  • Stehende & schwebende Waschtische
    Stehende Waschtische sind mit Füßen ausgestattet und stehen direkt auf dem Boden. Schwebende Waschtische sind an der Wand befestigt und wirken luftiger. Der Vorteil der schwebenden Variante liegt darin, dass Sie Höhe selbst bestimmt werden kann. Der Vorteil der stehenden Waschtische liegt in ihrer einfachen Montage.
  • Stauraum in Schubladen und Schranktüren
    Waschtische mit Schubladen nehmen beim Öffnen weniger Platz ein als Schranktüren. Dies ist besonders für kleine Badezimmer von Vorteil. Schranktüren sind dann von Vorteil, wenn hohe Produkte oder viele Handtücher darin gestapelt werden sollen. In beiden Fällen ist jedoch alles gut verstaut und es entsteht ein aufgeräumter Eindruck
  • Eingelassenes oder aufgesetztes Waschbecken
    In der Regel kommt der Waschtisch inklusive Waschbecken. Der Unterschied besteht darin, wie die Waschbecken mit dem Waschtisch verbunden sind. Bei einem eingelassenen Waschbecken sind die Kanten des Waschtisches und des Waschbeckens auf gleicher Höhe. Bei einem aufgesetzten Waschbecken steht das Waschbecken auf dem Tisch. In diesem Fall sollte bei der Montage darauf geachtet werden, wie viel höher das Becken im Vergleich zum Tisch ist.

Der passende Waschtisch

Wir von Möbel Inhofer haben Ihnen eine schöne Auswahl verschiedener Waschtische zusammengestellt, unter denen auch für Sie sicherlich das Passende dabei ist. Dabei achten wir nicht nur auf Design und Qualität, sondern wollen Ihnen auch einen günstigen Preis präsentieren. Natürlich finden Sie Ihren Waschtisch bei uns auch in Sondergrößen! Wir zeigen Ihnen hier, welche Waschtischgöße zu welchem Bad passt.
Für kleine Badezimmer:
Ein weißer Waschtisch oder einer aus hellem Holz lassen den Raum offen und freundlich wirken. Achten Sie darauf, dass der Waschtisch nicht zu tief in den Raum ragt. Sie sollten wenigstens 100 cm Platz haben, wenn Sie davor stehen.
Für große Badezimmer:
In einem großen und hellen Bad kann der Waschtisch zum zentralen Element werden. Auf hellen Fliesen wirkt eine dunkle, sogar schwarze Front edel. Waschtische mit breiten Schubladen und Türelementen füllen den Raum auf angenehme Weise.
Für das Familienbad:
Um die morgendliche Hektik zu entschärfen eignen sich hier Waschtische mit Doppelwaschbecken. Sind Kinder im Haus, sind eingelassene Waschbecken oft besser geeignet, da Kinder sich dann bequem mit den Unterarmen am Waschtisch abstützen können. Auch sollten Sie darauf achten, dass keine Kanten abstehen. Kleinere Kinder können für das bessere Erreichen des Waschbeckens auf einem stabilen Trittschemel stehen.