Boxspringbetten für modernen Schlafkomfort

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Boxspringbetten für ein luxuriöses Schlaferlebnis

Boxspringbetten bringen Ihnen den amerikanischen Lifestyle direkt in Ihr Schlafzimmer: Die trendigen Betten mit ihrem mehrschichtigen Matratzenaufbau bieten einen beeindruckenden Schlafkomfort – und werten zugleich mit einem trendigen Design  auf. Immer öfter weicht das klassische Bett mit Lattenrost dem amerikanischen Boxspringbettmodell. Durch die höhere Schlafposition wird ein besonders hoher Schlaf- und Liegekomfort gewährleistet, was gerade für Personen mit Rückenleiden von Vorteil ist.

Besuchen Sie den Onlineshop von Möbel Inhofer und entdecken Sie unzählige Boxspringbetten zu attraktiven Preisen. 

Boxspringbetten: Der Schlaftrend aus Nordamerika

In den USA gehören Boxspringbetten schon lange zu den beliebtesten Betten überhaupt. Auch in den Niederlanden und in den skandinavischen Ländern haben die hohen Polsterbetten eine lange Tradition. Doch auch in Deutschland werden Boxspringbetten immer beliebter – nicht zuletzt, weil sie wie kaum ein anderes Bett Komfort und Design miteinander verbinden. Matratze und Unterbau bieten bei dieser Art von Betten eine Einheit, weshalb die Boxspringbetten deutlich höher sind, als klassische Betten. Der  Ein- und Ausstieg dieser Betten ist sehr bequem und kommt auch Menschen mit Gelenkproblemen sehr entgegen. Gleichzeitig erweisen sich die Betten als äußerst rückenfreundlich, da sie dem Rücken viel Unterstützung beim Schlafen bieten. Grundsätzlich passt sich ein Boxspringbett individuell an den Schläfer an und bietet mit seinem hohen Aufbau aus Boxspring, Matratze und Topper ein sehr hohes Maß an Komfort.

Boxspringbetten und ihre Vorteile

Boxspringen gelten als besonders komfortabel und punkten mit ihrer bequemen Höhe und Rückenfreundlichkeit. Doch die Schlafmöbel aus den USA haben noch weitere Vorzüge: So etwa schläft es sich dank der guten Wärmeisolation in einem Boxspringbett besonders kuschelig. Gleichzeitig sind die Betten so entwickelt, dass die Luft gut zirkulieren kann und damit ein gutes Schlafklima gegeben ist. Sowohl im Winter als auch bei heißen Temperaturen im Sommer sind Boxspringbetten angenehm zum Schlafen. Auch das Design kann sich sehen lassen: Boxspringbetten gibt es bei Möbel Inhofer in vielen verschiedenen Varianten. Oftmals hat die Matratze denselben Bezug wie das darunterliegende Boxspring oder es werden verschiedene, harmonierende Materialien miteinander kombiniert. So entstehen Betten in moderner Optik, die jedes Schlafzimmer aufwerten und für ein modernes, gemütliches Ambiente sorgen. Bei Möbel Inhofer gibt es Boxspringbetten mit edlen Stoffbezügen ebenso wie außergewöhnliche Materialkombinationen aus Leder, Kunstleder, Stoff, Holz und anderen Materialien.

Moderne Schlafmöbel: Boxspringbetten und ihr Aufbau

Boxspringbetten folgen immer demselben Aufbau und bestehen aus drei Elementen: Der untere Teil des Bettes ist das so genannte Boxspring oder auch das Untergestell. Das gefederte Gestell ist ungefähr mit dem klassischen Bettrahmen und Lattenrost vergleichbar. Unterschiede bieten Boxspringbetten mit Bonellfederkern, mit Taschenfederkern oder mit Tonnenfederkern. Boxspringbetten mit Bonellfederkern haben die Vorteile einer flächenelastischen Wirkung, was den Liegekomfort grundsätzlich weicher macht. Bei Betten mit Taschenfederkern im Untergestell sind die Federn nicht miteinander verbunden, weshalb sich diese individuell auf den Körper anpassen und ein festeres Schlaferlebnis gewährleisten. Betten mit Tonnenfederkern stehen für hohe Flexibilität und auch Elastizität, was Menschen mit Rückenschmerzen zu Gute kommt. Wahlweise gibt es die Boxspringbetten auch mit Motor, womit das Kopf- und Fußende individuell eingestellt werden kann. Darauf baut sich die Obermatratze auf, die im Grunde genommen einer klassischen Matratze im Bett entspricht. Grundsätzlich könnte jede Matratze für das Boxspringbett verwendet werden, empfehlenswert ist es jedoch, die vom Hersteller bereits aufgelegte Matratze zu verwenden. Diese ist auf die anderen Komponenten des Boxspringbettes bereits optimal abgestimmt. Für diese Betten werden häufig Federkernmatratzen, Kaltschaummatratzen oder Latexmatratzen verwendet. Es gilt: Je höher die Matratze, desto höher die Liegeposition und der Schlafkomfort. Nach ungefähr 10 Jahren sollte die Matratze stets gewechselt werden. Den oberen Abschluss des Bettes bildet dann die so genannte Toppermatratze, auch einfach „Topper“ genannt. Diese sorgen für noch einmal mehr Komfort beim Liegen und schonen gleichzeitig die darunterliegende Matratze. Besonders praktisch im Doppelbett: Die Toppermatratze liegt als einteilige, durchgehende Matratze auf, sodass die oftmals störende „Ritze“ zwischen zwei einzelnen Matratzen im Doppelbett entfällt. Der Topper kann zudem optional gewählt werden. Dieser ist in verschiedenen Höhen wählbar und sollte stets auf die individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Der Topper sollte stets nach 5-8 Jahren gewechselt werden.

Entdecken Sie jetzt bei Möbel Inhofer im Onlineshop die große Auswahl an Boxspringbetten in unterschiedlichen Designs und Ausführungen. Unsere Boxspringbetten bestechen durch ihre hochwertige Qualität, besten Liegekomfort und ein modernes, zeitgemäßes Design.

Wir sind für Sie da